Selma de Nin Blanco 2016

Selma de Nin Blanco 2016 (Bouteille 0,75 l)

Nin Ortiz
Nasser Stein, Marzipan, Äpfel, Birne und Nüsse sind hier grandios vertreten.
€ 56,80
Inhalt: 0,75 l (€ 75,73 / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: € 51,12
  • 177006
CHRISTIAN DÖLLERER empfiehlt dieses Produkt zu
Fein & fruchtig zu Gemüse
Fische aus heimischen Gewässern
Urlaubserinnerungen
Einer der beiden Weißweine von Ester Nin und Carlos Ortiz, der aus dem Penedes kommt. Hier... mehr
Selma de Nin Blanco 2016



Einer der beiden Weißweine von Ester Nin und Carlos Ortiz, der aus dem Penedes kommt. Hier haben wir einen Wein, der aus Roussanne und Marsanne Trauben die Rhône lässt grüßen sowie Chenin blanc und Parellada Montonega gekeltert wird. Anders als im Priorat stehen die Weinstöcke auf Kalk- & Lehmböden, aber auch hier wird eine Ganztraubenpressung durchgeführt. Nasser Stein, Marzipan, Äpfel, Birne und Nüsse sind hier grandios vertreten. Ein spanischer Weißwein der absoluten Spitzenklasse.



Land: Spanien
Region: Priorat
Weingut: Nin Ortiz
Typ: Weißweine
Rebsorte: Cuvée
Jahrgang: 2016
Weinstil: klassisch, elegant, aromatisch
Geschmack: trocken
Inhalt: 0,75 l
Trinkreife: bis 2021
Ausbau: Barrique
Alkohol: 12,5 %
Enthält Sulfite: Ja
Nasser Stein, Marzipan, Äpfel, Birne und Nüsse sind hier grandios vertreten. mehr

Ester Nin, langjährige Winzerin des legendären Clos Erasmus, kann zusammen mit ihrem Mann Carles Ortiz, seinerseits auch Önologe, stolz auf 13 Hektar biodynamisch-geführte Weingärten blicken. Die speziell in dieser Region würzig-charakterstarken Rotweinsorten Garnacha und Cariñena sind auf bis zu 130-jährigen Stöcken tief im berühmten Llicorella-Boden des Priorats verwurzelt. Auch die besonders seltene, weiße Cariñena-Traube, die sich durch ihren leicht salzigen Geschmack hervorhebt, wird angebaut.

Keine Entrappung, Ganztraubenverarbeitung, Amphoren, Holzfuder und minimalste Schwefelgabe sind ein paar Eckdaten der Weinbereitung von Familie Nin-Ortiz. Die Weine strotzen nur so von Charakter und Kraft ohne dabei die typische Nin-Ortiz-Frische zu missen.

Fazit: Ganz großes Weinkino aus dem Priorat!

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.