Château Lafite Rothschild Premier Cru Classé 2003
Robert Parker 100 Gabriel 20

Château Lafite Rothschild Premier Cru Classé 2003 (Magnum 1,5 l)

Pauillac
2003 zeigt sich besonders stark, geschmeidig und mit runden Tanninen.
€ 3.080,10
Inhalt: 1,5 l (€ 2.053,40 / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

  • 57625
RAIMUND DÖLLERER empfiehlt dieses Produkt zu
Der Einzelgänger
Feier(A)bend
Zigarre
"Lafite hat eine Seele. Eine schöne, großzügige, freundliche Seele. Lafite verwandelt bloße... mehr
Château Lafite Rothschild Premier Cru Classé 2003


"Lafite hat eine Seele. Eine schöne, großzügige, freundliche Seele. Lafite verwandelt bloße Erde in einen Traum. Lafite ist Harmonie, die Harmonie zwischen Mensch und Natur. Ohne die Winzer auf Lafite gäbe es auch keinen Wein. Aber ohne den himmlischen Odem dieses einzigartigen Fleckens Erde könnten sie niemals etwas derart Herausragendes erschaffen." Baron Eric de Rothschild

Heute beeinflussen bewusste Ertragsbegrenzung, hohes Alter der Rebstöcke (bis zu 80 Jahren) und die Reduktion chemischer Dünger den Stil des Premier Cru Classé. Die Fässer für die Reifung stammen aus der eigenen Küferei, die Weine reifen 18-20 Monate in 100% neuen Fässern.
Der Jahrgang 2003 wird als außergewöhnlicher Jahrgang in Erinnerunng bleiben. Dieser Jahrgang zeigt sich besonders stark, geschmeidig und mit runden Tanninen sowie einem schier unendlichem Abgang.
Der Château Latour Premier Cru Classé sollte circa zwei Stunden vor dem Genuss dekantiert werden.

René Gabriel, 2013:
Momentanwertung: 19/20. Potentialwertung: 20/20. 13: Sattes Rubin-Granat mit lila Reflexen. Das Nasenbild ist betörend und beruhigend zugleich, gebrannte Mandeln, Milchkaffee, Cassis, Dammasinepflaumen, floraler Schimmer mit einem berauschenden Blütenparfüm. Im Gaumen mit unendlich vielen Finessen, die Tannine sind zart und schmelzen nur so dahin über dem eleganten, sehr langen Gaumenfluss.

Robert Parker, 27.08.2014:
The 2003 Lafite Rothschild comes as close to perfection as any of the great Lafites made over the past three decades (1982, 1986, 1996, 2000, 2005, 2008, 2009 and 2010). This sensational effort came in at 12.7% natural alcohol, it is made in the style of one of this estate s great classics, the 1959. Composed of 86% Cabernet Sauvignon, 9% Merlot and the rest Cabernet Franc and Petit Verdot, it exhibits a dense ruby/purple color to the rim along with a luxurious bouquet of cedarwood, lead pencil shaving, white chocolate, cocoa and cassis. Fat, rich, opulent and full-bodied with low acidity and stunning seductiveness and complexity, this noble wine possesses a bountiful, generous, heady style. It is just coming into its plateau of maturity where it should hold for 20-25 years. This is one of the candidates for the wine of the vintage make no mistake about that.

Land: Frankreich
Weingut: Pauillac
Typ: Rotweine
Rebsorte: Cuvée
Rebsorten Cuvée: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Jahrgang: 2003
Weinstil: vollmundig, dicht, gehaltvoll
Geschmack: trocken
Inhalt: 1,5 l
Trinkreife: 2014-2039
Ausbau: Barrique
Alkohol: 12,5 %
2003 zeigt sich besonders stark, geschmeidig und mit runden Tanninen. mehr

Die französische Gemeinde Pauillac befindet sich auf der Médoc-Halbinsel bei Bordeaux und verfügt auf einem 3 km breiten Streifen über ca. 1.100 ha Rebfläche (von St.-Estèphe bis St.-Julien). Vor allem die Rebsorte Cabernet Sauvignon kann auf den äußerst kargen und eisenhaltigen Kiesböden bestens gedeihen. Sie nimmt einen Anteil von bis zu 85 % an den Rebflächen ein. Weine des Pauillac bedienen 3 Premiers Crus Classés, 18 Crus Classés und zahlreiche Crus Bourgeois (Crus Classes).
Sie sind kraftvoll, kernig und elegant und haben ein tiefgründiges und komplexes Bukett. Die langlebigen Bordeaux-Weine der AOC Pauillac reifen zwischen 15 bis 25 Jahre um ihr volles geschmackliches Potenzial zu erreichen. Weithin bekannte und klassifizierte Châteaus sind Lafite-Rothschild, Latour und Mouton-Rothschild.

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Grange 2012 Grange 2012
€ 946,70
FEJRO 2011 FEJRO 2011
€ 52,70
Bärnreiser 2015 Bärnreiser 2015
ab € 144,40
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.