Domaine Pignier

Das Weingut mit dem Kreuzgewölbekeller aus dem 13. Jahrhundert wurde 1794 von der Familie Pignier gekauft. Heute führen Jean-Etienne, Antoine und Marie-Florence Pignier die Domaine und richten ihre Bemühungen auf die Weingärten aus, die in der Côtes du Jura in Montaigu, an den Hängen von zwei für die Juralandschaft charakteristischen Reculées liegen. Die 15 ha Rebfläche bieten durch die Lias- und Trias-Böden und die unterschiedliche Belichtung, die sich durch die Steilhänge ergibt, großes Potenzial für ihre Qualitätsweine. Der Weinbau erfolgt in Einklang mit der Philosophie des Anwesens, das von Kartäuser-Mönchen gegründet wurde, biodynamisch und nach den Demeter-Richtlinien.

Der „Crémant du Jura“ ist ein Cuvée aus Trauben der Appellation „Crémant“, die in der Schlucht „Val de Sorne“ liegt. Diese Trauben eignen sich ideal zur Herstellung von Schaumwein. Der Crémant blanc wird trocken oder halbtrocken aus Chardonnay-Trauben hergestellt, während der Crémant rosé um die Traubensorte Pinot Noir ergänzt wird.

Im Bild: Jean-Etienne Pignier

Das Weingut mit dem Kreuzgewölbekeller aus dem 13. Jahrhundert wurde 1794 von der Familie Pignier gekauft. Heute führen Jean-Etienne, Antoine und Marie-Florence Pignier die Domaine und richten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Domaine Pignier

Das Weingut mit dem Kreuzgewölbekeller aus dem 13. Jahrhundert wurde 1794 von der Familie Pignier gekauft. Heute führen Jean-Etienne, Antoine und Marie-Florence Pignier die Domaine und richten ihre Bemühungen auf die Weingärten aus, die in der Côtes du Jura in Montaigu, an den Hängen von zwei für die Juralandschaft charakteristischen Reculées liegen. Die 15 ha Rebfläche bieten durch die Lias- und Trias-Böden und die unterschiedliche Belichtung, die sich durch die Steilhänge ergibt, großes Potenzial für ihre Qualitätsweine. Der Weinbau erfolgt in Einklang mit der Philosophie des Anwesens, das von Kartäuser-Mönchen gegründet wurde, biodynamisch und nach den Demeter-Richtlinien.

Der „Crémant du Jura“ ist ein Cuvée aus Trauben der Appellation „Crémant“, die in der Schlucht „Val de Sorne“ liegt. Diese Trauben eignen sich ideal zur Herstellung von Schaumwein. Der Crémant blanc wird trocken oder halbtrocken aus Chardonnay-Trauben hergestellt, während der Crémant rosé um die Traubensorte Pinot Noir ergänzt wird.

Im Bild: Jean-Etienne Pignier

frankreich Domaine Pignier
Crémant du Jura Brut (Bouteille 0,75 l) Crémant du Jura Brut
BIO
19,70 €
26,27 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 17,73 €
Produktdetails
frankreich Domaine Pignier
Crémant du Jura Rosé (Bouteille 0,75 l) Crémant du Jura Rosé
BIO
22,50 €
30,00 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 20,25 €
Produktdetails
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.