Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Slowenien

Die ersten Rebstöcke wurden in Slowenien schon vor rund 2.400 Jahren von den Kelten gepflanzt. Während der Völkerwanderung kam der Weinbau wieder zum Erliegen. Der österreichische Erzherzog Johann (1782-1859) besaß in der Nähe von Maribor einen Musterweinberg. Auch heute noch sind die Einflüsse der historischen und langen Zugehörigkeit zu Österreich-Ungarn zu spüren.

Die Weinbauregionen von Slowenien liegen im Norden an der Grenze zur österreichischen Südsteiermark, im Osten an der Grenze zu Ungarn sowie im Westen an der Grenze zur italienischen Weinbauregion Friaul.
Circa Dreiviertel der Weinproduktion in Slowenien entfallen auf Weißweine, ein Viertel auf Rotweine. Der slowenische Weinbau hat eine rasante und sehr positive Entwicklung aufzuweisen. Der Rebsortenspiegel der Weißweine erstreckt sich von Welschriesling und Chardonnay über Sauvignon Blanc bis hin zu Ribolla Gialla.
Bei den Rotweinen dominieren die Sorten Terrano, Merlot, Malvazija Istarska.
Die klimatischen Verhältnisse sind von den Alpen, sowie vom Kontinental- und Mittelmeerklima geprägt. Nach kurzen, starken Niederschlägen im Frühling folgt ein warmer Sommer und ein langer, sonniger Herbst, was eine lange Vegetationszeit und damit auch die Herstellung reifer Prädikatsweine ermöglicht.
Rund 30% der jährlichen Produktion in Slowenien, bezogen auf die Klassifizierung sind Weine- und Landweine sowie 70% Qualitätsweine diverser Stufen. Die Qualitätsstufen im Süßegrad sind suho (trocken), polsuho (halbtrocken), polsladko (halbsüß) und sladko (süß).

Die ersten Rebstöcke wurden in Slowenien schon vor rund 2.400 Jahren von den Kelten gepflanzt. Während der Völkerwanderung kam der Weinbau wieder zum Erliegen. Der österreichische Erzherzog... mehr erfahren »
Fenster schließen
Slowenien

Die ersten Rebstöcke wurden in Slowenien schon vor rund 2.400 Jahren von den Kelten gepflanzt. Während der Völkerwanderung kam der Weinbau wieder zum Erliegen. Der österreichische Erzherzog Johann (1782-1859) besaß in der Nähe von Maribor einen Musterweinberg. Auch heute noch sind die Einflüsse der historischen und langen Zugehörigkeit zu Österreich-Ungarn zu spüren.

Die Weinbauregionen von Slowenien liegen im Norden an der Grenze zur österreichischen Südsteiermark, im Osten an der Grenze zu Ungarn sowie im Westen an der Grenze zur italienischen Weinbauregion Friaul.
Circa Dreiviertel der Weinproduktion in Slowenien entfallen auf Weißweine, ein Viertel auf Rotweine. Der slowenische Weinbau hat eine rasante und sehr positive Entwicklung aufzuweisen. Der Rebsortenspiegel der Weißweine erstreckt sich von Welschriesling und Chardonnay über Sauvignon Blanc bis hin zu Ribolla Gialla.
Bei den Rotweinen dominieren die Sorten Terrano, Merlot, Malvazija Istarska.
Die klimatischen Verhältnisse sind von den Alpen, sowie vom Kontinental- und Mittelmeerklima geprägt. Nach kurzen, starken Niederschlägen im Frühling folgt ein warmer Sommer und ein langer, sonniger Herbst, was eine lange Vegetationszeit und damit auch die Herstellung reifer Prädikatsweine ermöglicht.
Rund 30% der jährlichen Produktion in Slowenien, bezogen auf die Klassifizierung sind Weine- und Landweine sowie 70% Qualitätsweine diverser Stufen. Die Qualitätsstufen im Süßegrad sind suho (trocken), polsuho (halbtrocken), polsladko (halbsüß) und sladko (süß).

Weingut Gross
Furmint Gorca 2015 (Bouteille 0,75 l) Furmint Gorca 2015
16,90 €
22,53 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 15,21 €
Produktdetails
Weingut Gross
Furmint Stajerska Slovenija 2013 (Bouteille 0,75 l) Furmint Stajerska Slovenija 2013
16,90 €
22,53 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 15,21 €
Produktdetails
Weingut Gross
Sauvignon Blanc Colles 2015 (Bouteille 0,75 l) Sauvignon Blanc Colles 2015
22,60 €
30,13 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 20,34 €
Produktdetails
Domaine Ciringa
Sauvignon Blanc Fosilni Breg 2016 (Bouteille 0,75 l) Sauvignon Blanc Fosilni Breg 2016
15,10 €
20,13 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 13,59 €
Produktdetails
Domaine Ciringa
Sauvignon Blanc Fosilni Breg Reserve 2015 (Bouteille 0,75 l) Sauvignon Blanc Fosilni Breg Reserve 2015
Falstaff 93
20,10 €
26,80 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 18,09 €
Produktdetails
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.