Chardonnay 2009

Chardonnay 2009 (Bouteille 0,75 l)

Cloudy Bay Vineyards
Weiße Schokolade, Cashew Nüsse und reife Pfirsche.
28,64 € statt 35,80 € (20 % gespart)
Inhalt: 0,75 l (38,19 € / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 33 % Rabatt
Einzelpreis: 23,99 €
  • 43715
MANUEL GIANMOENA empfiehlt dieses Produkt zu
Der Einzelgänger
Duftiges zu Asiens Aromen
Gegrilltes & Gebratenes
Meeresfische & Krustentiere
Cloudy Bay - ein Klassiker aus Marlborough. Als eines der ersten Weingüter in Marlborough... mehr
Chardonnay 2009


Cloudy Bay - ein Klassiker aus Marlborough. Als eines der ersten Weingüter in Marlborough hält Cloudy Bay seit 1985 seine Qualität und ist weltweit bekannt.
In der nase Aromen von weißer Schokolade, Cashew Nüsse und reife Pfirsche. Grapefruit und weiße Blumen finden sich ebenfalls in diesem Chardonnay. Am Gaumen einladend, balanciert mit gut integrierter Säure. Fülliges Mundgefühl mit Noten nach reifen Nektarinenm, Nougat und dezenten Röstaromen. Langer Abgang mit Schmelz.

Land: Neuseeland
Weingut: Cloudy Bay Vineyards
Typ: Weißweine
Rebsorte: Chardonnay/Morillon
Jahrgang: 2009
Weinstil: geschmackvoll, kräftig, intensiv
Geschmack: trocken
Inhalt: 0,75 l
Trinkreife: bis 2020
Ausbau: kleines Holzfass
Alkohol: 14 %
Restzucker: 2,0 g/l
Säure: 7,0 g/l
Enthält Sulfite: Ja
Enthält Milchkasein: Nein
Weiße Schokolade, Cashew Nüsse und reife Pfirsche. mehr

Eine flüssige Legende aus Neuseeland

Als eines der ersten fünf Weingüter in Marlborough in Neuseeland wurde die Cloudy Bay Vinery 1985 von David Hohnen gegründet. Sie liegt im Norden der Südinsel an der Cook-Straße, am Fuße des Mount Riley und nur wenige Kilometer landeinwärts. Der Name des Weingutes geht auf Captain James Cook zurück, der das Gebiet im Marlborough District in den Jahren um 1770 „Cloudy Bay“ nannte. Der Grund dafür waren Sedimentsablagerungen, die nach einer Überschwemmung ins Meer gelangten und es undurchsichtig machten.
Im Weingut mit seinen besonderen Parzellen in Marlborough und Central Otago wird die Philosophie gelebt, qualitativ hochwertige Weine nur aus jenen Rebsorten zu keltern, die am besten zur Weinbauregion passen. Das mediterrane Klima und die Beschaffenheit des Bodens eignen sich dabei hervorragend für den Weinbau. Durch die Ablagerungen von Silt und Ton auf angeschwemmtem Kies werden die Reben ausreichend mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt.
Cloudy-Bay-Logo_440x380

Cloudy Bay gilt als anerkannter Wegbereiter für den internationalen Erfolg neuseeländischer Weine. Der deutlich erkennbare Weinstil machte das Weingut zum Vorreiter beim Weinanbau und weltweit bekannt. Mit seinen sortenrein ausgebauten Weinen aus Pinot Noir, Sauvignon Blanc und Chardonnay produziert das Spitzenweingut international herausragende Weine, die vor allem für unglaubliche Ausdruckskraft und unverwechselbare Frische stehen.

Cloudy Bay – ultimativer Ausdruck für Marlborough Sauvignon Blanc

  • Internationales Ansehen erlangte das Weingut vor allem durch seinen Sauvignon Blanc „Cloudy Bay“. Geradlinigkeit, fruchtige Lebendigkeit, reduzierter Säuregehalt sowie Komplexität, Struktur und mitreißende, intensive Aromen zeichnen den großen Klassiker aus – der von vielen als bester Sauvignon Blanc der Welt geschätzt wird.
  • Der Sauvignon Blanc „Te Koko“ ist die Kreation eines raffinierten Stils des neuseeländischen Sauvignon Blancs, der durch wilde Gärung und Reifung in alter französischer Eiche entsteht. Te Koko wird aus Trauben von sechs Weinbergen in den Regionen Rapaura, Brancott und Renwick geblendet.
  • Der Pinot Noir von Cloudy Bay ist ein fruchtiger, zugänglicher, aber trotzdem vielschichtiger Vertreter des „Gentleman der Rotweine“. Am Gaumen saftig, mit herzhaften Aromen, gut eingebunden Tanninen und einer lebendigen Säure. Ein fülliger und würziger Speisenbegleiter zu Lamm und Wildgeflügel. Die Trauben dafür stammen aus den Barracks- und Mustang-Weinbergen des Weinguts im südlichen Teil des Wairau Valley. Die kieselhaltigen Böden mit Ton- und Lehmuntergründen sind relativ wasserdurchlässig und gewährleisten so eine konstante Wasserversorgung der Reben.

„Many people can remember their first taste of Cloudy Bay, they were captivated by the wine.”
David Hohnen

Vineyards-Cloudy-Bay_895x460
Der Mount Riley ziert auch das Etikett der Marlborough Cloudy Bay-Weine.
Ähnliche Artikel
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Roter Veltliner Alte Reben 2016 Roter Veltliner Alte Reben 2016
ab 13,59 € statt 15,10 € Jetzt nur
Syrah 2012 Syrah 2012
19,70 €
Schwarz Rot 2015 Schwarz Rot 2015
ab 30,80 €
Bela Rex 2013 Bela Rex 2013
ab 359,60 €
Bela Rex 2011 Bela Rex 2011
1.154,50 €
Bela Rex 2011 Bela Rex 2011
979,10 €
Furmint Gorca 2015 Furmint Gorca 2015
15,21 € statt 16,90 € Jetzt nur
50 & 50 IGT 2007 50 & 50 IGT 2007
1.219,70 €
NEU
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.