Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Weingut Heinrich Gernot

Der Natur freyen Lauf lassen

Im Jahr 1990 übernahm Gernot Heinrich das Weingut seiner Eltern in Gols. Heute bewirtschaftet er seine Weingärten mit seiner Frau Heike rund um Gols bzw. auf beiden Seiten des Neusiedlersees biodynamisch – Handarbeit und Handwerk geben dabei die Richtung vor. Auf ihren Rebflächen auf der Parndorfer Platte, am Leithagebirge sowie in den großen Einzellagen Salzberg, Gabarinza, Alter Berg und Edelgraben wachsen zu 90 % lokale Rebsorten.
Ein großer Teil der Weingärten befindet sich um das Weingut in Gols, wobei sich das dortige Klima in charaktervollen  Weinen ausdrückt. Weitere Lagen liegen an den Hängen des Leithabergs. Hier haben die Heinrichs neben Blaufränkisch, ihrer Leitsorte, vor allem weiße Sorten angepflanzt. Neuburger, Grauer Burgunder, Roter Traminer, Weißburgunder und auch Chardonnay sind alte burgenländische Sorten, aus denen seit vielen Generationen rund um den Neusiedlersee Wein gekeltert wird.
Logo-Heinrich_440x380

Bei den roten Sorten haben es Heike und Gernot auch Zweigelt, Sankt Laurent und Pinot Noir angetan – sowohl reinsortig, als auch im Pannobile. In der Cuvée sorgen die intensiven Trauben der Golser Lagen und die Feingliedrigkeit des Leithabergs für zusätzliche Dimensionen.

Das Winzerpaar Heinrich arbeitet nach der Idee „Authentische Weine für unbefangene Gaumen!“. Dabei bilden Spannung, Vitalität, Kompaktheit, Dichte, Proportionen und Gleichgewicht die Basis ihrer Weine. Darauf aufbauend kommen Authentizität, Herkunft, Jahrgang und Terroir sowie die Vielfalt an Aromen und eine Menge weiterer Zugaben hinzu, die sich mit dem Faktor Zeit entscheidend formen. Es entstehen ursprüngliche und unverfälschte, unmissverständliche, kompromisslose und originelle Weine, die tief im Boden und in der Region verwurzelt sind.

Frey

Gernot und Heike verbinden mit dem Begriff „frey“ die Eigenschaften spontan, lebendig, rar und anders. Denn Naturwein bedeutet für die Winzer schlicht biodynamische Bewirtschaftung im Weingarten und rigoroser Verzicht im Weinkeller. Sie behandeln den Boden und ihre Rebstöcke respektvoll und arbeiten mit wilden Hefen und spontaner Vergärung.

Holzf-sser_285x2505aa1145e3a0f9
Holzfässer formen den Wein und versorgen ihn mit Lebendigkeit und Energie. © Roland Unger

Gabarinz_285x250 
Die bekannte Lage Gabarinza steht für kraftvolle, saftige und langlebige Weine.

Biodynamie_285x250

Familie Heinrich schätzt die Vorteile von nachhaltiger und bewusster Bewirtschaftung.  

Das Weingut Heinrich ist Mitglied der Golser Winzervereinigung „Pannobile“ und des Vereins „respekt-BIODYN“. Darüber hinaus ist das Winzerpaar Mitbegründer der „Premium Estates of Austria“ sowie mehrmaliger Sieger des Falstaff-Rotweinpreises und der Vinaria-Trophy.

Im Bild: Gernot und Heike Heinrich

Der Natur freyen Lauf lassen Im Jahr 1990 übernahm Gernot Heinrich das Weingut seiner Eltern in Gols . Heute bewirtschaftet er seine Weingärten mit seiner Frau Heike rund um Gols bzw.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weingut Heinrich Gernot

Der Natur freyen Lauf lassen

Im Jahr 1990 übernahm Gernot Heinrich das Weingut seiner Eltern in Gols. Heute bewirtschaftet er seine Weingärten mit seiner Frau Heike rund um Gols bzw. auf beiden Seiten des Neusiedlersees biodynamisch – Handarbeit und Handwerk geben dabei die Richtung vor. Auf ihren Rebflächen auf der Parndorfer Platte, am Leithagebirge sowie in den großen Einzellagen Salzberg, Gabarinza, Alter Berg und Edelgraben wachsen zu 90 % lokale Rebsorten.
Ein großer Teil der Weingärten befindet sich um das Weingut in Gols, wobei sich das dortige Klima in charaktervollen  Weinen ausdrückt. Weitere Lagen liegen an den Hängen des Leithabergs. Hier haben die Heinrichs neben Blaufränkisch, ihrer Leitsorte, vor allem weiße Sorten angepflanzt. Neuburger, Grauer Burgunder, Roter Traminer, Weißburgunder und auch Chardonnay sind alte burgenländische Sorten, aus denen seit vielen Generationen rund um den Neusiedlersee Wein gekeltert wird.
Logo-Heinrich_440x380

Bei den roten Sorten haben es Heike und Gernot auch Zweigelt, Sankt Laurent und Pinot Noir angetan – sowohl reinsortig, als auch im Pannobile. In der Cuvée sorgen die intensiven Trauben der Golser Lagen und die Feingliedrigkeit des Leithabergs für zusätzliche Dimensionen.

Das Winzerpaar Heinrich arbeitet nach der Idee „Authentische Weine für unbefangene Gaumen!“. Dabei bilden Spannung, Vitalität, Kompaktheit, Dichte, Proportionen und Gleichgewicht die Basis ihrer Weine. Darauf aufbauend kommen Authentizität, Herkunft, Jahrgang und Terroir sowie die Vielfalt an Aromen und eine Menge weiterer Zugaben hinzu, die sich mit dem Faktor Zeit entscheidend formen. Es entstehen ursprüngliche und unverfälschte, unmissverständliche, kompromisslose und originelle Weine, die tief im Boden und in der Region verwurzelt sind.

Frey

Gernot und Heike verbinden mit dem Begriff „frey“ die Eigenschaften spontan, lebendig, rar und anders. Denn Naturwein bedeutet für die Winzer schlicht biodynamische Bewirtschaftung im Weingarten und rigoroser Verzicht im Weinkeller. Sie behandeln den Boden und ihre Rebstöcke respektvoll und arbeiten mit wilden Hefen und spontaner Vergärung.

Holzf-sser_285x2505aa1145e3a0f9
Holzfässer formen den Wein und versorgen ihn mit Lebendigkeit und Energie. © Roland Unger

Gabarinz_285x250 
Die bekannte Lage Gabarinza steht für kraftvolle, saftige und langlebige Weine.

Biodynamie_285x250

Familie Heinrich schätzt die Vorteile von nachhaltiger und bewusster Bewirtschaftung.  

Das Weingut Heinrich ist Mitglied der Golser Winzervereinigung „Pannobile“ und des Vereins „respekt-BIODYN“. Darüber hinaus ist das Winzerpaar Mitbegründer der „Premium Estates of Austria“ sowie mehrmaliger Sieger des Falstaff-Rotweinpreises und der Vinaria-Trophy.

Im Bild: Gernot und Heike Heinrich

1 von 2
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Blaufränkisch 2015 (Bouteille 0,75 l) Blaufränkisch 2015
12,90 €
17,20 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 11,61 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Blaufränkisch Alter Berg 2012 Blaufränkisch Alter Berg 2012
Falstaff 92-94
ab 55,80 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Blaufränkisch Alter Berg 2013 (Bouteille 0,75 l) Blaufränkisch Alter Berg 2013
55,80 €
74,40 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 50,22 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Blaufränkisch Leithaberg DAC 2013 (Bouteille 0,75 l) Blaufränkisch Leithaberg DAC 2013
22,70 €
30,27 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Chardonnay Leithaberg DAC 2014 (Bouteille 0,75 l) Chardonnay Leithaberg DAC 2014
16,50 €
22,00 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 14,85 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Chardonnay Leithaberg DAC 2015 (Bouteille 0,75 l) Chardonnay Leithaberg DAC 2015
16,50 €
22,00 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 14,85 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Gabarinza 2015 Gabarinza 2015
ab 22,90 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 37,62 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Graue Freyheit 2016 (Bouteille 0,75 l) Graue Freyheit 2016
29,20 €
38,93 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 26,28 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Neuburger Freyheit 2016 (Bouteille 0,75 l) Neuburger Freyheit 2016
20,80 €
27,73 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Pannobile 2014 Pannobile 2014
ab 15,20 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 13,68 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Pannobile 2015 Pannobile 2015
ab 26,80 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 24,12 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Heinrich Gernot
Pinot Noir 2016 (Bouteille 0,75 l) Pinot Noir 2016
12,90 €
17,20 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 11,61 €
Produktdetails
1 von 2
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.