Chardonnay Trockenbeerenauslese No.4 2006
Falstaff 93 Winespectator 91

Chardonnay Trockenbeerenauslese No.4 2006 (Demi-Bouteille 0,375 l)

Weinlaubenhof Kracher
Angenehme Kräuterwürze, komplex strukturiert und delikate Tropenfruchtaromen.
€ 50,00
Inhalt: 0,38 l (€ 131,58 / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

  • 11197
CHRISTIAN DÖLLERER empfiehlt dieses Produkt zu
Ideenvielfalt zum Dessert
Käse würzig-kräftig
Schokoladenfreund
Dieser Süßwein, gewonnen aus 100 % Chardonnaytrauben, verbirgt sich hinter der Linie... mehr
Chardonnay Trockenbeerenauslese No.4 2006



Dieser Süßwein, gewonnen aus 100 % Chardonnaytrauben, verbirgt sich hinter der Linie Nouvelle Vague. Die Weine der Linie "Nouvelle Vague" aus dem Hause Weinlaubenhof Kracher in Illmitz werden in neuen Barriques vinifiziert. Sie zeichnen sich durch Tiefe, Würze und Nachhaltigkeit aus.
Ins Glas gelangt er in einem mittleren Gelbgold. In der Nase frische Navel-Orangen, zart rauchige Nuancen, feine Holzwürze, zarter Honigtouch, angenehme Kräuterwürze. Es folgt ein komplexer Gaumen gepaart mit einer frischen Säurestruktur und feinen Würze. Saftige gelbe Frucht, dezent nach Banane. Diese Trockenbeerenauslese vom Weinlaubenhof Kracher begeistert durch delikate Tropenfruchtaromen nach vollreifen Mango und Papaya im Abgang. Wir empfehlen Ihnen diesen Süßwein aus dem Burgenland zu verschiedenen Desserts mit Kokos, Nougatknödel aber auch zu Gorgonzola.


Land: Österreich
Region: Neusiedlersee
Weingut: Weinlaubenhof Kracher
Typ: Süßweine
Rebsorte: Chardonnay/Morillon
Jahrgang: 2006
Weinstil: lieblich und edelsüß
Geschmack: süß
Inhalt: 0,375 l
Trinkreife: bis 2046
Ausbau: Barrique
Alkohol: 12,00%
Enthält Sulfite: Ja
Enthält Milchkasein: Nein
Angenehme Kräuterwürze, komplex strukturiert und delikate Tropenfruchtaromen. mehr

Mit viel Einsatz, Leidenschaft und einer Vision vor Augen, hat es die Familie Kracher aus Illmitz an die Weltspitze der Edelsüßen Weine geschafft.
Durch das feucht-warme Klima im Herbst kann hier im Seewinkel in Neusiedlersee jedes Jahr die Botrytis cinerea entstehen und so herausragende Süßweine hervorbringen.

Gerhard Kracher führt den Weinlaubenhof mit viel Passion, Weitblick und Gefühl für die Tradition und bereits in 3. Generation. Know-how, keine Kompromisse wenn es um Qualität geht und einzigartige, klimatische und geologische Bedingungen sind Garanten für unverwechselbare Weine von Weltformat.

Im Bild: Gerhard Kracher

Ähnliche Artikel
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.