Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Weinhofmeisterei Hirtzberger

Traditionellen Werten treu bleiben und sie weiter tragen

Mit der Weinhofmeisterei setzte Mathias Hirtzberger 2014 den ersten Schritt in die Selbstständigkeit. Nun bewirtschaften seine Frau Hanna und er in Wösendorf rund 4 Hektar Rebfläche, wovon einige Rieden wohl zu den bezauberndsten der Wachau gehören. Zählt der elterliche Betrieb in Spitz bereits seit vielen Jahrzehnten zu den besten Weinbaubetrieben Österreichs, besteht jedoch auch eine Verbindung zu Wösendorf. Denn erst in 1886 zog es die Hirtzbergers weiter flussabwärts.

Ein denkmalgeschütztes Gebäude bildet nun das Herzstück der Weinhofmeisterei und der Hofmeisterei Hirtzberger, welches als Zwei-Hauben Restaurant geführt wird. Beheimatet ist das Weingut in der ehemaligen Weingartenhofmeisterei des Stiftes St. Florian. Dort kann man die Weine, aber auch die Kulinarik des Restaurants "Hofmeisterei Hirtzberger", welches kürzlich mit 2 Hauben ausgezeichnet wurde, genießen. Das Gebäude trägt eine lange Geschichte mit sich, denn wurde es erst gegen Ende des 13. Jahrhunderts errichtet, waren bereits schon damals einige der besten Lagen im Besitz der Weingartenhofmeisterei.

 
Weinhofmeisterei-Logo_440x38059ce50903bada

 

Zeit, Achtsamkeit & handwerkliches Verständnis

Fährt man entlang der Donau wird man grad so staunen wie sich die Wachauer Steinterrassen links und rechts in die Höhe ziehen. Wösendorf profitiert vom milderen Klima als die flussabwärts gelegenen Nachbarorte, da sich das kühle Kontinentalklima mit dem warmen, pannonischen Klima vereint.

Aufgrund der verschiedenen Höhenlagen, Hangausrichtungen und Untergrundmaterialien kann der Weinmacher gekonnt von der Unterschiedlichkeit seiner Weingärten profitieren, welche auch in seinen zwei Rebsorte, Grüner Veltliner und Riesling, bemerkbar ist. Des Weiteren unterscheidet sich auch jede Lage von der anderen, dies zum Vorteil von Mathias. So reichen seine Rieden von sonnenverwöhnten, steilen Hängen über hochgelegene Rieden in 350 bis 390 Metern Seehöhe neben Wäldern bis hin zu fruchtbarem und wasserreichem Terrain nebenan der Donau. Mathias Hirtzberger versucht diese Eigenschaften bestmöglich zu verstehen, um so jede Lage mit seiner größtmöglichen Typizität auszustatten. Dafür liegt der Weinmacher besonders viel Wert auf die Arbeit im Weingarten. Zeit, Achtsamkeit und handwerkliches Verständnis helfen ihm dabei. Rein naturbelassen, ohne jegliche Geschmackzugaben, vinifiziert Mathias im Keller weiter.

Aussicht-auf-Lagen_895x46059ce36cc6bbc3

 Von der rechten Wachau-Seite hat man einen tollen Blick auf Mathias Hirtzbergers Weinbergslagen. Hier im Bild von links nach rechts: Marienfeld, Kollmütz, Gaisberg, Angern und der Jochinger Kollmitz.

 „Erst wenn man das Wesen eines Weingartens versteht, macht man einen Wein, der die Lage sprechen lässt."
Mathias Hirtzberger

Zum leichteren Verständnis seiner Weine, unterscheidet der Winzer sie in sogenannte Wappen- und Lagenweine. Die Wappenweine sollen ein Abbild des jeweiligen Jahrganges sein und werden nach den Symbolen auf den Wappen benannt, welche schon aus der Barockzeit stammen. Die Rieden hierfür befinden sich rund um Wösendorf und sind von dessen Boden und Klima geprägt. In unserem Sortiment haben Sie die Möglichkeit alle Wappen wie Stab, Treu, Zier und Greif zu kaufen. Die Lagenweine wiederum sind charakteristisch für die Weingärten und deren Bodenmaterial sowie Mikroklima. Besonders das Letztere sorgt für die Einzigartigkeit jedes Weines. In dieser Kategorie finden Sich Mathias Hirtzbergers Smaragde benannt nach den Rieden wie: Spitaler, Kollmütz, Kollmitz und Bach.

Im Bild: Mathias Hirtzberger

Traditionellen Werten treu bleiben und sie weiter tragen Mit der Weinhofmeisterei setzte Mathias Hirtzberger 2014 den ersten Schritt in die Selbstständigkeit. Nun bewirtschaften seine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weinhofmeisterei Hirtzberger

Traditionellen Werten treu bleiben und sie weiter tragen

Mit der Weinhofmeisterei setzte Mathias Hirtzberger 2014 den ersten Schritt in die Selbstständigkeit. Nun bewirtschaften seine Frau Hanna und er in Wösendorf rund 4 Hektar Rebfläche, wovon einige Rieden wohl zu den bezauberndsten der Wachau gehören. Zählt der elterliche Betrieb in Spitz bereits seit vielen Jahrzehnten zu den besten Weinbaubetrieben Österreichs, besteht jedoch auch eine Verbindung zu Wösendorf. Denn erst in 1886 zog es die Hirtzbergers weiter flussabwärts.

Ein denkmalgeschütztes Gebäude bildet nun das Herzstück der Weinhofmeisterei und der Hofmeisterei Hirtzberger, welches als Zwei-Hauben Restaurant geführt wird. Beheimatet ist das Weingut in der ehemaligen Weingartenhofmeisterei des Stiftes St. Florian. Dort kann man die Weine, aber auch die Kulinarik des Restaurants "Hofmeisterei Hirtzberger", welches kürzlich mit 2 Hauben ausgezeichnet wurde, genießen. Das Gebäude trägt eine lange Geschichte mit sich, denn wurde es erst gegen Ende des 13. Jahrhunderts errichtet, waren bereits schon damals einige der besten Lagen im Besitz der Weingartenhofmeisterei.

 
Weinhofmeisterei-Logo_440x38059ce50903bada

 

Zeit, Achtsamkeit & handwerkliches Verständnis

Fährt man entlang der Donau wird man grad so staunen wie sich die Wachauer Steinterrassen links und rechts in die Höhe ziehen. Wösendorf profitiert vom milderen Klima als die flussabwärts gelegenen Nachbarorte, da sich das kühle Kontinentalklima mit dem warmen, pannonischen Klima vereint.

Aufgrund der verschiedenen Höhenlagen, Hangausrichtungen und Untergrundmaterialien kann der Weinmacher gekonnt von der Unterschiedlichkeit seiner Weingärten profitieren, welche auch in seinen zwei Rebsorte, Grüner Veltliner und Riesling, bemerkbar ist. Des Weiteren unterscheidet sich auch jede Lage von der anderen, dies zum Vorteil von Mathias. So reichen seine Rieden von sonnenverwöhnten, steilen Hängen über hochgelegene Rieden in 350 bis 390 Metern Seehöhe neben Wäldern bis hin zu fruchtbarem und wasserreichem Terrain nebenan der Donau. Mathias Hirtzberger versucht diese Eigenschaften bestmöglich zu verstehen, um so jede Lage mit seiner größtmöglichen Typizität auszustatten. Dafür liegt der Weinmacher besonders viel Wert auf die Arbeit im Weingarten. Zeit, Achtsamkeit und handwerkliches Verständnis helfen ihm dabei. Rein naturbelassen, ohne jegliche Geschmackzugaben, vinifiziert Mathias im Keller weiter.

Aussicht-auf-Lagen_895x46059ce36cc6bbc3

 Von der rechten Wachau-Seite hat man einen tollen Blick auf Mathias Hirtzbergers Weinbergslagen. Hier im Bild von links nach rechts: Marienfeld, Kollmütz, Gaisberg, Angern und der Jochinger Kollmitz.

 „Erst wenn man das Wesen eines Weingartens versteht, macht man einen Wein, der die Lage sprechen lässt."
Mathias Hirtzberger

Zum leichteren Verständnis seiner Weine, unterscheidet der Winzer sie in sogenannte Wappen- und Lagenweine. Die Wappenweine sollen ein Abbild des jeweiligen Jahrganges sein und werden nach den Symbolen auf den Wappen benannt, welche schon aus der Barockzeit stammen. Die Rieden hierfür befinden sich rund um Wösendorf und sind von dessen Boden und Klima geprägt. In unserem Sortiment haben Sie die Möglichkeit alle Wappen wie Stab, Treu, Zier und Greif zu kaufen. Die Lagenweine wiederum sind charakteristisch für die Weingärten und deren Bodenmaterial sowie Mikroklima. Besonders das Letztere sorgt für die Einzigartigkeit jedes Weines. In dieser Kategorie finden Sich Mathias Hirtzbergers Smaragde benannt nach den Rieden wie: Spitaler, Kollmütz, Kollmitz und Bach.

Im Bild: Mathias Hirtzberger

1 von 2
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Grüner Veltliner Greif Smaragd 2016 (Bouteille 0,75 l) Grüner Veltliner Greif Smaragd 2016
Falstaff 93
23,90 €
31,87 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 21,51 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Grüner Veltliner Kollmütz Smaragd 2014 Grüner Veltliner Kollmütz Smaragd 2014
ab 41,20 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 37,08 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Grüner Veltliner Ried Kollmütz Smaragd 2016 Grüner Veltliner Ried Kollmütz Smaragd 2016
Falstaff 95
ab 41,20 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 37,08 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Grüner Veltliner Spitaler Smaragd 2015 (Bouteille 0,75 l) Grüner Veltliner Spitaler Smaragd 2015
31,70 €
42,27 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 28,53 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Grüner Veltliner Spitaler Smaragd 2016 (Bouteille 0,75 l) Grüner Veltliner Spitaler Smaragd 2016
Falstaff 94
31,70 €
42,27 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 28,53 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Grüner Veltliner Stab Steinfeder 2016 (Bouteille 0,75 l) Grüner Veltliner Stab Steinfeder 2016
12,30 €
16,40 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 11,07 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Grüner Veltliner Treu Federspiel 2016 (Bouteille 0,75 l) Grüner Veltliner Treu Federspiel 2016
Falstaff 92
17,50 €
23,33 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 15,75 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Riesling Bach Smaragd 2015 (Bouteille 0,75 l) Riesling Bach Smaragd 2015
31,10 €
41,47 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Riesling Kollmitz Smaragd 2014 Riesling Kollmitz Smaragd 2014
ab 41,20 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 37,08 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Riesling Kollmitz Smaragd 2015 Riesling Kollmitz Smaragd 2015
ab 41,20 €
in unterschiedlichen Größen erhältlich

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 37,08 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Riesling Kollmitz Smaragd 2016 (Magnum 1,5 l) Riesling Kollmitz Smaragd 2016
88,70 €
59,13 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 79,83 €
Produktdetails
oesterreich Weinhofmeisterei Hirtzberger
Riesling Ried Kollmitz Smaragd 2016 (Bouteille 0,75 l) Riesling Ried Kollmitz Smaragd 2016
41,20 €
54,93 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 37,08 €
Produktdetails
1 von 2
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.