Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sekt & Perlwein

Österreichischer Sekt: Vielfalt für kleine und große Momente aller Art

Österreicher sind „Anlasstrinker“ wenn es um Sekt geht. Während sich Franzosen zur Feier des Tages ein Glas Champagner genehmigen und Italiener ihre Lebensfreude zwischendurch mit einem Glas Prosecco feiern, wartet der Österreicher auf handfeste Gründe wie Geburtstage, Jubiläen oder Jahreswechsel um sich Prickelndes zu gönnen.
Nicht nur als Willkommensschluck, Aperitif oder als perlende Krönung in Cocktails: Weißer Sekt, roter Sekt, Rosésekt und Cuvées eignen sich durch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen auch als hervorragende Speisenbegleiter.

Winzersekt

Mit dem Begriff „Winzersekt“ wird Sekt bezeichnet, der vom Winzer selbst oder in seinem Auftrag erzeugt wird. Sortenrein, als Rosésekt oder Cuvée ist Winzersekt – der meist aus eigenen Grundweinen, sogar aus bekannten Einzellagen, hergestellt wird – ein Perlenspiel höchster Qualität.

Österreichischer Sekt

Der österreichische Sekt besticht durch seine klare Fruchtigkeit in Kombination mit der für österreichischen Weißwein typischen Säurestruktur. Je mehr Identität, also je mehr für die beliebtesten landestypischen Rebsorten wie Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay oder Pinot Noir stehenden Aromen ein Sekt aufweist, desto besser.

Dreistufige Qualitätspyramide

Das Jahr 2015 wird für die österreichische Sektwirtschaft in die Weingeschichte eingehen. Es wurden die Eckpunkte einer dreistufigen Qualitätspyramide für den österreichischen Sekt festgelegt.

  • Stufe 1: Die Basiskategorie „Klassik“ definiert die Mindestanforderungen für den österreichischen Qualitätsschaumwein. Sie garantiert die Herkunft der Trauben aus einem österreichischen Bundesland sowie eine Mindestlagerzeit des Sektes auf der Hefe von neun Monaten.
  • Stufe 2: Ab der mittleren Stufe, der „Reserve“ sind ausschließlich Sekte zugelassen, die nach der traditionellen Methode, der Flaschengärung, produziert werden. Die Ernte und die Pressung der zugrundeliegenden Trauben für diese zweite Qualitätsstufe müssen aus einem einzigen Bundesland stammen und die vorgeschriebene Reifezeit auf der Hefe von mindestens 18 Monaten erreichen. Die Abgabe an Endverbraucher erfolgt erst zwei Jahre nach der Ernte.  
  • Stufe 3: Für die oberste und höchste Stufe der flaschenvergorenen Spitzensekte – „Große Reserve“ – dürfen die Trauben nur in einer einzigen Weinbaugemeinde geerntet und gepresst werden. Lagenbezeichnungen sind möglich. Nach der traditionellen Flaschengärung und einer Reifezeit von mindestens 30 Monaten auf der Hefe kommen die Sekte der Stufe „Große Reserve“ frühestens drei Jahre nach der Ernte auf den Markt.

Ebenso sind in den einzelnen Stufen weitere qualitätssichernde Standards in Bezug auf die Arbeit im Weingarten, die Ernte, die Lese von Hand, die Schütthöhe, den Ausbeutesatz und die schonende Pressung definiert.

Österreichischer Sekt: Vielfalt für kleine und große Momente aller Art Österreicher sind „Anlasstrinker“ wenn es um Sekt geht. Während sich Franzosen zur Feier des Tages ein Glas Champagner... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sekt & Perlwein

Österreichischer Sekt: Vielfalt für kleine und große Momente aller Art

Österreicher sind „Anlasstrinker“ wenn es um Sekt geht. Während sich Franzosen zur Feier des Tages ein Glas Champagner genehmigen und Italiener ihre Lebensfreude zwischendurch mit einem Glas Prosecco feiern, wartet der Österreicher auf handfeste Gründe wie Geburtstage, Jubiläen oder Jahreswechsel um sich Prickelndes zu gönnen.
Nicht nur als Willkommensschluck, Aperitif oder als perlende Krönung in Cocktails: Weißer Sekt, roter Sekt, Rosésekt und Cuvées eignen sich durch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen auch als hervorragende Speisenbegleiter.

Winzersekt

Mit dem Begriff „Winzersekt“ wird Sekt bezeichnet, der vom Winzer selbst oder in seinem Auftrag erzeugt wird. Sortenrein, als Rosésekt oder Cuvée ist Winzersekt – der meist aus eigenen Grundweinen, sogar aus bekannten Einzellagen, hergestellt wird – ein Perlenspiel höchster Qualität.

Österreichischer Sekt

Der österreichische Sekt besticht durch seine klare Fruchtigkeit in Kombination mit der für österreichischen Weißwein typischen Säurestruktur. Je mehr Identität, also je mehr für die beliebtesten landestypischen Rebsorten wie Grüner Veltliner, Riesling, Chardonnay oder Pinot Noir stehenden Aromen ein Sekt aufweist, desto besser.

Dreistufige Qualitätspyramide

Das Jahr 2015 wird für die österreichische Sektwirtschaft in die Weingeschichte eingehen. Es wurden die Eckpunkte einer dreistufigen Qualitätspyramide für den österreichischen Sekt festgelegt.

  • Stufe 1: Die Basiskategorie „Klassik“ definiert die Mindestanforderungen für den österreichischen Qualitätsschaumwein. Sie garantiert die Herkunft der Trauben aus einem österreichischen Bundesland sowie eine Mindestlagerzeit des Sektes auf der Hefe von neun Monaten.
  • Stufe 2: Ab der mittleren Stufe, der „Reserve“ sind ausschließlich Sekte zugelassen, die nach der traditionellen Methode, der Flaschengärung, produziert werden. Die Ernte und die Pressung der zugrundeliegenden Trauben für diese zweite Qualitätsstufe müssen aus einem einzigen Bundesland stammen und die vorgeschriebene Reifezeit auf der Hefe von mindestens 18 Monaten erreichen. Die Abgabe an Endverbraucher erfolgt erst zwei Jahre nach der Ernte.  
  • Stufe 3: Für die oberste und höchste Stufe der flaschenvergorenen Spitzensekte – „Große Reserve“ – dürfen die Trauben nur in einer einzigen Weinbaugemeinde geerntet und gepresst werden. Lagenbezeichnungen sind möglich. Nach der traditionellen Flaschengärung und einer Reifezeit von mindestens 30 Monaten auf der Hefe kommen die Sekte der Stufe „Große Reserve“ frühestens drei Jahre nach der Ernte auf den Markt.

Ebenso sind in den einzelnen Stufen weitere qualitätssichernde Standards in Bezug auf die Arbeit im Weingarten, die Ernte, die Lese von Hand, die Schütthöhe, den Ausbeutesatz und die schonende Pressung definiert.

1 von 2
oesterreich Reisetbauer
Apfelschaumwein (Bouteille 0,75 l) Apfelschaumwein
19,30 €
25,73 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 17,37 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Georgium
Blanc de Blanc Brut (Magnum 1,5 l) Blanc de Blanc Brut
85,80 €
57,20 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 77,22 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Schloss Gobelsburg
Blanc de Blanc Brut (Bouteille 0,75 l) Blanc de Blanc Brut
23,60 €
31,47 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 21,24 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Moser Sepp
Blanc de Blancs Brut (Bouteille 0,75 l) Blanc de Blancs Brut
BIO
23,50 €
31,33 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 21,15 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Bründlmayer
Bründlmayer Sekt Brut Rosé (Doppelmagnum 3 l) Bründlmayer Sekt Brut Rosé
Falstaff 93
150,30 €
50,10 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Produktdetails
deutschland Weingut Van Volxem
Brut 1900 (Bouteille 0,75 l) Brut 1900
31,10 €
41,47 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 27,99 €
Produktdetails
deutschland Deutschland
Döllerer Sekt Edition Perlenspiel (Bouteille 0,75 l) Döllerer Sekt Edition Perlenspiel
10,70 €
14,27 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 9,63 €
Produktdetails
oesterreich Schlumberger
Dom TFXT Rosé (Bouteille 0,75 l) Dom TFXT Rosé
Falstaff 90
33,80 €
45,07 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 30,42 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Müller
Gelber Muskateller Sparkling (Bouteille 0,75 l) Gelber Muskateller Sparkling
12,00 €
16,00 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 10,80 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Müller
Grüner Veltliner Sekt Brut (Bouteille 0,75 l) Grüner Veltliner Sekt Brut
19,10 €
25,47 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 17,19 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Georgium
Kärntner Speckbirnenschaumwein (Bouteille 0,75 l) Kärntner Speckbirnenschaumwein
14,60 €
19,47 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 13,14 €
Produktdetails
oesterreich Weingut Tement
Muskateller Frizzante (Bouteille 0,75 l) Muskateller Frizzante
16,40 €
21,87 € / 1 l

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt
Einzelpreis: 14,76 €
Produktdetails
1 von 2
ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.