Weißwein und Reife

Ein perfektes Paar!

Die spritzige Primärfrucht jüngerer Weißweine, gepaart mit Frische begeistert viele Anhänger eines jugendlichen, oftmals auch medial gehypten Weinstils. Doch sehr viele Weißweine werden zu früh geöffnet, ohne dabei ihr komplettes Potenzial zeigen zu können. So wie Rotweine benötigen auch große Weißweine eine Reifezeit, um die geschuldete Vielschichtigkeit und Komplexität zu erreichen. Der Wein wird harmonischer, runder, ja weicher. Die Primärfrucht bindet die anfangs vordergründige Säure ein. Diese wird milder, und die Fruchtaromen werden durch Reifearomen ergänzt. Der Wein gewinnt an Ausdruck, Tiefe und Größe und kann zu einem wahren geschmacklichen Monument reifen.

Frühling/Sommer 2016

Ein perfektes Paar! Die spritzige Primärfrucht jüngerer Weißweine, gepaart mit Frische begeistert viele Anhänger eines jugendlichen, oftmals auch medial gehypten Weinstils. Doch sehr viele... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weißwein und Reife

Ein perfektes Paar!

Die spritzige Primärfrucht jüngerer Weißweine, gepaart mit Frische begeistert viele Anhänger eines jugendlichen, oftmals auch medial gehypten Weinstils. Doch sehr viele Weißweine werden zu früh geöffnet, ohne dabei ihr komplettes Potenzial zeigen zu können. So wie Rotweine benötigen auch große Weißweine eine Reifezeit, um die geschuldete Vielschichtigkeit und Komplexität zu erreichen. Der Wein wird harmonischer, runder, ja weicher. Die Primärfrucht bindet die anfangs vordergründige Säure ein. Diese wird milder, und die Fruchtaromen werden durch Reifearomen ergänzt. Der Wein gewinnt an Ausdruck, Tiefe und Größe und kann zu einem wahren geschmacklichen Monument reifen.

Frühling/Sommer 2016

ZUM WOHLE!
Ich bin Monsieur Flapeau, Flapeau wie FLAschenPOst, Spitzname „Meister Flapo“. Stets gut gelaunt habe ich als Online-Kellermeister von Döllerer’s Weinhandelshaus sozusagen unser ganzes Sortiment abrufbereit im Kopf und helfe Ihnen jederzeit gerne weiter. Denn bei mehr als 5.000 Artikeln rund um das Thema Wein fällt die Auswahl schon mal schwer. Einfach nur Weintyp, Weinstil und Zweck/Anlass auswählen und Ihre individuelle Weinempfehlung ist nur mehr einen Klick entfernt.