Österreich

Riesling Pistor 2017

Blütenhonig und Schieferwürze, lebendiger Säurebogen - ein finessenreicher Speisenbegleiter.
 25,40 €

Inhalt: 0,75 l (33,87 €/ 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

ab 6 Stück 10 % Rabatt, Einzelpreis: 22,86 €

0,75 l
Artikel-Nr.: 145015
Passt hervorragend zu
Forelle/Saibling pochiert
Forelle/Saibling gebraten/gegrillt
Forelle/Saibling roh
Zander/Hecht gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen pochiert
Lachs/Waller/Karpfen gebraten/gegrillt
Lachs/Waller/Karpfen geräuchert
Lachs/Waller/Karpfen roh
Lachs/Waller/Karpfen gebacken
Seezunge/Wolfsbarsch pochiert
Seezunge/Wolfsbarsch gebraten/gegrillt
Krebse/Schnecken
Steinbutt/Seeteufel pochiert
Steinbutt/Seeteufel gebraten/gegrillt
Hummer/Languste
Garnelen/Shrimps

Zum Produkt

Der Riesling Pistor vom südsteirischen Weingut Warga-Hack erfreut die Nase mit einm Hauch von Bienenwachs, gelber Pfirsichnote und zarter Schieferwürze. Am Gaumen zeigt er sich leichtfüßg mit feinen weißen Fruchtnuancen. Ein lebendiger Säurebogen umspannt den Gaumen und beendet den Genuss mit einem mineralisch-zitronigen Abgang.

Bio

Bio

schmeckt nach

Grapefruit

Orange

Weingartenpfirsich

Ringlotte

Ananas

Marille

Pfirsich

Grüne Kräuter frisch

Rauch

Auf einen Blick

  • Weingut:
    Weingut Warga-Hack
  • Land:
    Österreich
  • Region:
    Südsteiermark
  • Typ:
    Weißweine
  • Inhalt:
    0,75 l
  • Rebsorte:
    Riesling
  • Geschmack:
    trocken
  • Alkoholgehalt:
    12,0 %
  • Trinktemperatur:
    10-12°C
  • Verschluss:
    natürlicher Korken
  • Sulfite:
    Ja
  • Milch-Allergene:
    Nein
  • Ei-Allergene:
    Nein

Das passende Glas zum Wein

137,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

47,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

35,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferfrist: ca. 3-7 Werktage

Über das Weingut

Weingut Warga-Hack

Über das Weingut

Jasmin und Rainer Hack wissen um die Einzigartigkeit ihrer Rieden im Sausal, einer geologischen Besonderheit in der Südsteiermark. Nur hier findet man phyllitischen Schiefer, der bis zu 500 Millionen Jahre alt ist. Ausschließliche Handarbeit, biodynamische Demeter-Kreislaufwirtschaft und hohe Biodiversität in den Weingärten, mit ihren über 40 Jahre alten Rebstöcken, zeichnen das Weingut aus. Primärfrucht sucht man bei Warga-Hack vergeblich. Die extrem steilen Schieferlagen in Kitzeck und am Demmerkogel, zur Hälfte in Terrassen angelegt, verleihen den Rieslingen, Sauvignon Blancs und Burgundern aus den Rieden Römerstraße, Pistor und Wilhelmshöhe eine unverwechselbare, rauchige Mineralität.